Heimatverein-Moringen | Maibaumabbau am 19.10.2019
965
post-template-default,single,single-post,postid-965,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,qode-page-loading-effect-enabled,boxed,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-17.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.6,vc_responsive

Maibaumabbau am 19.10.2019

In diesem Jahr endete die Maibaumsaison erst am 19.Oktorber 2019.

Der Baum wurde wieder mit einer Winde abgesenkt, diese Technik hat sich seit vielen Jahren bewährt. Anschließend waren 17 fleißige Mitglieder tätig die Wappen und das Stahlgerüst zu demontieren und zusammen mit dem Baum in der Steinscheune einzulagern. In der Arbeitsgruppe befanden sich auch erfreulicherweise erstmals neue Mitglieder vom Verein.

Die teilweise verblassten Schilder werden demnächst farblich überarbeitet und geben dem Maibaum im nächsten Jahr ein neues, frisches Aussehen.